Mat ClasenSaxophon & Saxophon-Ensemble

Mat Clasen ist seit über 25 Jahren als freiberuflicher Musiker in Deutschland tätig. Er ist der Saxophonist und Flötist von James Last und spielt unter anderem in der Band von Otto Waalkes. Zusammen mit seiner Hornsection boxhorns und als Solist hat er bei einer Vielzahl von CD Produktionen und Live acts mitgewirkt, u. a. für Revolverheld, Sugarplum Fairy, Michy Reincke, Stefan Gwildis, Preluders, Jan Delay, Mousse T., Helene Fischer.

www.matclasen.de

www.saxophonesfinest.de

studium
Ruben RöhBandcoaching, Gitarre, Gehörbildung, Koordination

Ruben Röh besuchte von 2010 bis 2012 die Hamburg School of Music mit dem Hauptfach Gitarre und ist seitdem als Live und Session Gitarrist von Hamburg aus für verschiedene Künstler überwiegend in den Genres Funk, Pop, Reggae und Fusion tätig.

 

Bereits seit dem fünfzehnten Lebensjahr gibt er seine Kenntnisse an andere weiter. Die Unterrichtstätigkeit an der HSM nahm er 2011 im Rahmen der Sommer Akademie auf und verrichtet diese seit 2012 auch im Orientierungs- und Vorbereitungsjahr der Berufsausbildung.

Bandcoaching, Gitarre, Gehörbildung, Koordination
Studium
Jakob RichterBandcoaching, Keyboard, Bass

Jakob studierte von 2005 bis 2007 an der Hamburg School of Music mit Hauptfach Bass, parallel dazu absolvierte er das Vorstudium "Junge Akademie" der Jugendmusikschule Hamburg mit Hauptfach Klavier. Ab September 2009 studierte er Jazz im Hauptfach E-Bass am Conservatorium van Amsterdam und schloss dieses Studium im Juni 2013 als Bachelor of Music ab.

 

In Hamburg ist er seit einigen Jahren als Musiker tätig, spielt Keyboards in Disney's Musical "König der Löwen", begleitet im Schmidt Theater und Schmidts Tivoli Größen wie Kay Ray, arbeitet in verschiedenen Programmen zusammen mit Carolin Fortenbacher und ist Bassist bei "Hamburg Singt".

Bandtraining, Keyboard, Bass
Studium
Folker AlbertsVocals, Bandcoaching

Folker Albers ist Produzent, Vocal Coach, Sänger und Songwriter.

Ausgebildet wurder er unter anderem von Jane Comerford an der "Yamaha Music Station" in Hamburg. Außerdem nahm er erfolgreich am Kontaktstudiengang für Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg teil.

Folker veröffentlichte Produktionen und Remixe im Pop-Bereich. Er schrieb Songs, machte Gesangsaufnahmen und Vocal Coachings unter anderem für Kate The Cat, Dark Orange, Die Wilden Hühner, Terraphon, Popshell, Vargo, VNV Nation, Nova Venus, Angels and Agony.

Folker unterrichtet Gesang seit über 15 Jahren.

www.schallzentrale.de

Vocals, Bandcoaching
Sommerakademie
Mire ButhmannHarmonielehre & Gehörbildung, Klavier

Mire Buthmann ist seit einigen Jahren als Songwriterin aktiv.
Nach der Ausbildung zur Kichenmusikerin für Popularmusik und ihrer Lehrtätigkeit in Bad Segeberg hat sie das Vorstudium „Junge Akademie“ abgeschlossen, an einigen Musiktheaterproduktionen mitgewirkt und 2010 den Kontakstudiengang für Popularmusik an der Hochschule für Theater und Musik in Hamburg absolviert.
Seit zwei Jahren leitet Mire einen Gospelchor in Hamburg. Das Studium der Musikwissenschaft hat sie nach sieben Semestern abgebrochen, um sich der eigenen Musik und der Tüdelband widmen zu können.

www.dietuedelband.de

Harmonielehre & Gehörbildung, Klavier
Sommerakademie
Karin MeierVocals, Stage-Performance

Die Sängerin aus der Schweiz wurde im frühen Alter in klassischem Gesang ausgebildet, bis es sie dann zur Popularmusik zog.

Karin absolvierte die Berufsausbildung an der Hamburg School of Music (Hauptfach Gesang) und belegte im Anschluss erfolgreich das pädagogische Jahr.

Durch weiterbildende Workshops erwarb sie sich zusätzliches Wissen über die verschiedenen Gesangstechniken und die damit zusammenhängenden Themen wie Logopädie und Anatomie.

Nebst musikalischer Früherziehung arbeitet Karin Meier seit über 5 Jahren als Gesangscoach für Anfänger und Profis (wie zum Beispiel Ronja Hilbig von der Girlband „Queensberry“) und hat in verschiedenen Projekten mitgewirkt, u.a. von Franz Wittenbrink (»Cafe Amazonien«) oder Christian von Richthofen.

Ihr Schwerpunkt liegt im Rock/Pop Bereich und der Stage Performance, was sie bisher in mehreren Bands und auf vielen Bühnen im In-und Ausland unter Beweis stellte.

www.audiokind.de

Vocals, Stage-Performance
Sommerakademie
Malte MüllerDrums, Rhythm & Groove, Bandcoaching

Malte Müller studierte Schlagzeug an der Hamburg School of Music und absolvierte den Popkurs an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Er spielt in diversen Projekten und auf Sessions in Hamburg. Seine stilistischen Einflüsse reichen von Pop und Rock über Reggae bis hin zu Jazz und Latin. Mit seinen Bands "Pure Fruit Orchestra" (Jazz, Reggae, Dub) und "Die Tüdelband" (plattdeutscher Pop/Rock) ist Malte oft unterwegs. Beide Bands veröffentlichen 2012 ihr zweites Album.

Malte ist in Hamburg als freischaffender Schlagzeuger und Musiklehrer tätig und unterrichtet seit 2011 an der Hamburg School of Music das Fach "Rhythm & Groove".

www.dietuedelband.de

www.myspace.com/purefruitorchestra

Drums, Rhythm&Groove, Bandcoaching
Sommerakademie
Martin SchröderBandcoaching, Bass

Martin Schröder absolvierte an der Hamburg School of Music das Studium zum Berufsmusiker im Fachbereich Bass, und im Anschluss daran das Pädagogische Jahr.

Martin spielte u.a. Deutschlandtourneen sowie Albenproduktionen ein mit der Band „Siebeth“, Duncan Townsend sowie Graziella Schazad, mit der er auch als Support für Joss Stone, Milow und in diversen Fernsehshows auftrat. Gastauftritte hatte Martin zudem u.a. für Pohlmann, No Angels, Sopie Ellis Bextor und Right Said Fred.

Zur Zeit ist Martin Bassist und Schlagzeuger bei Tom Klose sowie Bassist der Wiener Band "Coshiva". Außerdem ist er seit 2009 Veranstalter von Ingo Pohlmanns „Rocker vom Hocker“ in der Bernstein Bar, Hamburg.

Bandtraining
Studium